Mehrgenerationenhaus

Unser wunderschönes Mehrgenerationenhaus Volkshaus in
Trägerschaft der Diakonie Altholstein im Herzen Tungendorfs mit
seinen weitläufigen Außenanlagen bietet Jung und Alt Gelegenheit der
Begegnung, Information, Kultur, des Sports und des Feierns.
Wir möchten durch vielschichtige Angebote ein gutes Miteinander der Generationen und freiwilliges Engagement fördern und der Vereinsamung entgegenwirken. Unsere Arbeit wird unterstützt durch
einen Beirat, der sich aus Mitgliedern des Tungendorfer Sportvereins,
der Stadtteilbücherei Tungendorf, des Förderkreis Volkshaus, der
Lutherkirchengemeinde, des Stadtteilbeirats, des Seniorenbeirats, der
Kindertagesstätte Volkshaus und der Stadt Neumünster
zusammensetzt. Wir sind stolz, dass wir Anfang des Jahres 2008 ausgewählt wurden, an dem Bundesaktionsprogramm
Mehrgenerationenhaus teilzunehmen.

Herzstück des Mehrgenerationenhauses Volkshaus der Diakonie
Altholstein ist das Nachbarschaftscafé, das selbstständig von
ehrenamtlichen Mitarbeitern angeboten wird. Jung und Alt begegnen
sich bei einer Tasse Café und selbstgebackenem Kuchen oder frischem
Brötchen. Sie kommen miteinander ins Gespräch und lernen einander
kennen. Auch die Mitarbeiter nehmen sich gerne die Zeit für einen
kleinen Plausch. Einige „Stammgäste“ genießen es, ihre Gäste zum
Frühstück oder zu Kaffee und Kuchen einzuladen und ganz entspannt
Zeit zu haben für Gespräche und ein fröhliches Miteinander.

Es werden Reservierungen für Gruppen bis zu 12 Personen angenommen.
Clubraum und Saal stehen auch für private Veranstaltungen bzw. Feierlichkeiten zur Verfügung.
Information und Buchung

www.diakonie-altholstein.de

www.mehrgenerationenhaeuser.de






MGH im Volkshaus Tungendorf • Hürsland 2 • 24536 Neumünster • Tel.: 04321/ 2653045